Neu bei E21?

Herzlich willkommen auf der Internetseite von Evangelium21. E21 ist ein Netzwerk von Christen, die ihren Glauben fest auf Jesus Christus und seine Gnade gründen. Obwohl wir verschiedenen Kirchen und Gemeinden angehören, verbindet uns das uneingeschränkte Vertrauen in die Heilige Schrift sowie eine reformatorisch ausgerichtete Theologie. Wir glauben, dass das biblische Evangelium auch im 21. Jahrhundert Gottes Kraft ist. Es erfüllt Christen mit einer tragfähigen Hoffnung sowie überwältigenden Freude an Gott und gehört in das Zentrum der Gemeindearbeit.

Neuigkeiten

Ist es falsch, Glaubensansichten anderer ändern zu wollen?

Rebecca McLaughlin liefert sieben Gründe, warum es ein wichtiger Grundsatz in einer pluralistischen Gesellschaft ist, andere von seinen Glaubensansichten überzeugen zu wollen, bzw. seine eigene zu ändern, falls man von etwas anderem überzeugt wurde.

Vier Auswirkungen der Theologie Martin Luthers

„Wenn ich glauben könnte, dass mir Gott nicht zürnt, so würde ich vor Freude auf dem Kopf gehen.“

Ich hasse Pornografie

Pornografie ist verabscheuungswürdig und Jesus allein ist wirklich begehrenswert.

Wie die Reformatoren den Heiligen Geist und wahre Bekehrung wiederentdeckten

Die Reformation bedeutete auch die Neubesinnung auf das Wirken des Heiligen Geistes.

Der neue Paulus – Handreichung zur „Neuen Paulusperspektive“

Eine Besprechung des Buches „Der neue Paulus“ von Ron Kubsch.