Regionalkonferenz Südwest 2022

Die Bibel beschreibt Christus als das Haupt der Gemeinde und ihre Mitglieder als seinen Leib, der aus vielen Gliedern besteht.

Eine gesunde Gemeinde ist durch gesunde Mit-Glieder geprägt. Während die Leiter der Gemeinde hierbei offensichtlich eine wichtige Rolle spielen, unterschätzen viele Christen ihre eigenen Gaben, um ihre Gemeinde gesund zu prägen.

Aber wie kann ich ein gesundes Gemeindemitglied sein? Wie können wir gemeinsam eine gesunde Gemeinde fördern?

Diesen Fragen wollen wir mit verschiedenen Referenten am 19. Februar 2022 nachgehen. Die Konferenz findet in den Räumen der Hoffnungskirche Kaiserslautern statt.

 

Referenten

 

Matthias Lohmann ist Pastor der FeG München-Mitte, erster Vorsitzender von Evangelium21 und gehört dem Leitungs- und Dozententeam des Münchener Studienzentrums des Martin Bucer Seminars an. Er studierte Politikwissenschaften, VWL und Neuere Geschichte und war danach in Managementpositionen in Deutschland und den USA tätig. In dieser Zeit erwarb er am Reformed Theological Seminary in Washington DC einen Masterabschluss. Er und seine Frau Sarah haben zwei Töchter.

Christian Wegert ist Pastor und Leiter des Gemeinde- und Missionswerkes Arche und gehört zum Leitungskreis von Evangelium21. Er hat Bauingenieur­wesen studiert und war einige Jahre in diesem Beruf selbständig tätig. Außerdem ist er Absolvent des Pastor’s College in Gaithersburg/USA. Christian und seine Frau Verena haben drei Kinder.

Peter Krell ist leitender Pastor der Hoffnungskirche Kaiserslautern. Er absolvierte die Prediger-Ausbildung beim EBTC im Jahr 2013. Er machte seine ersten Erfahrungen im Dienst als Jugendleiter und absolvierte anschließend in seiner Gemeinde ein dreijähriges Vikariat. Im Jahr 2018 wurde er zum leitenden Pastor der Gemeinde berufen. Peter und seine Frau Geli haben vier Kinder. 

Michael Wiche ist verheiratet mit Julia und die beiden haben drei Kinder. Als Familie leben sie seit 2010 in Worms. Michael ist dort Pastor der Freien evangelischen Gemeinde. Sein Herz schlägt für die Gemeinde Jesu und dafür, dass Menschen Jesus kennenlernen und ihm konsequent nachfolgen.

 

Programm

 

Freitag, 18. Februar 2022

18:00-20:00     Treffen für Älteste, Gemeindeleiter, Pastoren
Impulse zum Thema „Die Gemeinde in Deutschland in Not…!?“ mit Matthias Lohmann. Bei Snacks Gelegenheiten zum Austauschen und Vernetzen

 19:30 Einlass für Jugendabend
20:00–22:00    Jugendabend zum Thema „Berufung und Beruf als Christ - wie passt das zur Gemeinde?“  mit Matthias Lohmann

Samstag, 19. Februar 2022

08:30-09:30     Ankunft / Registrierung
09:30–10:30    Gesunde Gemeinde sein - Matthias Lohmann
10:30–11:00    Kaffeepause
11:00–12:00    Teil einer gesunden Gemeinde sein - Peter Krell
12:00–12:30    Q&A
12:30–14:00    Mittagessen
14:00–15:00    Gesunde Gemeinde prägen - Christian Wegert
15:00–15:30    Kaffeepause
15:30–16:30    Gesunde Gemeinde multiplizieren - Michael Wiche
16:30–16:45    Kurze Pause
16:45–17:30    Podiumsdiskussion

 

Weitere Informationen

 

Bitte unterstütze uns bei der Organisation, indem du dich frühzeitig anmeldest. Vielen Dank!

Veranstaltungsort

Hoffnungskirche Kaiserslautern, Landolfstr. 1, 67661 Kaiserslautern
E-Mail: info@hoffnungskirche.online

Veranstalter

Evangelium21 e.V.

Anreise und Parken

Die Parkplätze am Gebäude sind begrenzt, sodass in der Umgebung geparkt werden muss. Parkanweiser stehen bereit, um zu helfen. Bitte auf Ausfahrten und Parkverbote achten, damit wir für die Umgebung ein gutes Zeugnis sind.

Die Hoffnungskirche liegt in KL-Hohenecken und ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

  1. Buslinie 111, Ausstieg „Hohenecken Ost“,
  2. Buslinie 101, Ausstieg „Grüne Dell“,
  3. Zug nach Haltestelle Kaiserslautern-Hohenecken (ca. 10 Minuten Fußweg zur Gemeinde).

Verpflegung

Ein Mittagessen wird bereitgestellt. Eine zusätzliche Anmeldung ist dafür nicht notwendig.

Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtungsmöglichkeiten finden sich in Hohenecken, z.B. in der „Burgschenke Hohenecken“.

Kinderprogramm

Ein Kinderprogramm kann aufgrund der Begrenztheit der Räumlichkeiten leider nicht angeboten werden. Ein Mutter-Kind-Raum steht jedoch zur Verfügung. 

Werbung

Lade andere zur Konferenz ein! Nutze dafür gerne den PDF-Flyer oder die Grafiken für Facebook oder Instagram. Flyer in Papierform können hier angefordert werden.

Anmeldung

 

Bitte fülle spätestens bis zum 12. Februar 2022 folgendes Formular aus, um sich zur E21-Regionalkonferenz Südwest 2022 in Kaiserslautern anzumelden.

Kosten

Die Konferenzgebühr beträgt 20,00 Euro. Der ermäßigte Preis gilt für Studenten, Schüler, Azubis sowie für finanziell Bedürftige und beträgt 15,00 Euro.

Hygienebestimmungen

Da gemäß der aktuellen Verordnung für das Land Rheinland-Pfalz für religiöse Zusammenkünfte die 3G-Regel herrscht, ist es zu erwarten, dass diese Regelung auch noch für die Konferenz bestand hat. Allerdings wird zur Erleichterung der Situation eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung vor Ort die Möglichkeit gegeben sein, sich kostenlos testen zu lassen.

Du erhältst nach erfolgter Anmeldung eine E-Mail als Bestätigung. Nutze gerne das Kontaktformular, falls du später noch Änderungen vornehmen möchtest.

Persönliche Daten
E-Mails müssen übereinstimmen

Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer im internationalen Format an, z.B. +49 (170) 123456.


Kosten

Bestätigung

Sie müssen Ihr Einverständnis dazu geben, dass Evangelium21 die mit diesem Formular übermittelten Daten entsprechend den allgemeinen Datenschutzbestimmungen (siehe Datenschutzerklärung) elektronisch speichern darf.

Die Datenschutzerklärung muss akzeptiert werden.
Sie müssen der Erstellung von Bildaufnahmen von Ihrer Person zustimmen.