Ressourcenfilter

Ressourcenfilter

Ressourcen zum Thema „Erwählung“4 Ergebnisse

Vorherbestimmung ist biblisch, schön und praktisch

Wie viele andere habe ich, als ich zuerst der Vorherbestimmung begegnete, Gott sofort auf die Anklagebank gesetzt und ihm Ungerechtigkeit vorgeworfen: „Aber das ist nicht fair. Wie könnte ein liebender Gott manche erwählen und andere nicht?“ Diese Vorwürfe sind weit verbreitet. Aber Gott war sanft und geduldig mit mir, wie es seinem Charakter entspricht. Er gab mir schließlich Augen, um die Schönheit und stabilisierende Kraft dieser unergründlichen biblischen Lehre zu sehen.

  • Jeff Robinson
  • Erwählung, Systematische Theologie, Vorherbestimmung
  • Apg 13,48, Eph 1,5, Röm 9, Joh 6, Joh 17, Röm 5,8, 1 Petr 3,18, Röm 10,14–15, Jes 42,8, Eph 2,1, Röm 8,31–39, Joh 10,28, Röm 8,28
  Artikel lesen

Gottes Wohlgefallen in der Erwählung

Der Grund, warum Gott Menschen zur Errettung erwählt, liegt nicht in ihnen selbst, sondern in seinem ewigen Ratschluss. Gott handelt nicht willkürlich, sondern mit dem festen Vorsatz, den Reichtum seiner Gnade und Barmherzigkeit zu erzeigen.
  • R. C. Sproul
  • Erwählung, Gnade, Gottes Souveränität, Theologie
  • Eph 1,3–6, Röm 9,1–18, Eph 1,11, Jes 53,11, Röm 9,22–24
  Artikel lesen

Die Beziehung von Gottes Liebe und seiner Erwählung

Hat Gott mich auserwählt, weil er mich geliebt hat, oder liebt er mich, weil er mich auserwählt hat? John Piper beantwortet die Frage nach der Beziehung von Gottes Liebe und seiner Erwählung in einem Podcast. Dieser Artikel ist die Mitschrift der Antwort auf diese spannende Frage. 
  • John Piper
  • Erwählung, Souveränität
  Artikel lesen

Drei Fragen zur Lehre der Erwählung

Timothy Keller versucht in diesem Artikel auf drei Fragen einzugehen, die immer wieder aufkommen, wenn über die biblische Lehre der Erwählung gesprochen wird.

  • Timothy Keller
  • Erwählung
  Artikel lesen