24 Ergebnisse filtern


Das Evangelium – definiert, angenommen, weitergesagt

Das Evangelium ist die beste Nachricht, die die Menschheit je gehört hat. Aus diesem Grund sollten wir uns darum bemühen, diese Botschaft so gut wie möglich zu verstehen und persönlich sowie als Gemeinde weitersagen. Pastor Matthias Lohmann erörtert in diesem Booklet wichtige Inhalte und Missverständnisse rund um die Gute Nachricht und ermutigt zur Evangelisation.

Publikation von Matthias Lohmann — 20. September 2019

„Sollte Gott gesagt haben?“

Was steckt hinter der Bibelkritik?

Die Bibelkritik hat die Verkündigung des Evangeliums enorm geschwächt. Viele Prediger glauben nicht mehr an die Kraft des göttlichen Wortes und verkündigen deshalb ihre eigenen Gedanken und zielen auf Weltverbesserung, Lebenshilfe und billigen Trost ab. In diesem Booklet skizziert Ron Kubsch die Entwicklung der neuzeitlichen Bibelkritik von den Anfängen bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts.

Publikation von Ron Kubsch — 6. September 2019

„Nashville Erklärung“

Ein Bündnis für biblische Sexualität

Die Nashville Erklärung (engl. Nashville Statement) nimmt zu kontroversen Fragen rund um die menschliche Sexualität und die Geschlechterrollen Stellung. Die vom „Council on Biblical Manhood and Womanhood“ (CBMW) herausgegebene Erklärung wurde im August 2017 vorgelegt und am 29. August online verfügbar gemacht.

Publikation heraugegeben von Council on Biblical Manhood and Womanhood — 1. September 2019

Das Evangelium für die nächste Generation

Ausbildung und Mentoring

Ron Kubsch beschäftigt sich in diesem Band aus der Schriftenreihe von Evangelium21 mit der Ausbildung zukünftiger Leiter. Dabei konzentriert er sich weniger auf praktische oder strategische Überlegungen, sondern regt in grundsätzlicher Weise an, bei der theologischen Bildung die Ehre Gottes und die aufrichtige Liebe zu den Menschen wieder in den Mittelpunkt zu rücken.

Publikation von Ron Kubsch — 30. August 2019