Sein Wort erweckt

Vortrag von Kai Soltau
10. März 2016

In seinem Vortrag „Sein Wort erweckt“ beschreibt Kai Soltau auf der E21-Konferenz 2016 anhand von Nehemiah 8, wie die Wertschätzung des Wortes unter dem Volk sowie der Dienst Esras und der Leviten in der gründlichen Auslegung des Wortes Gottes zu einer wahren Erweckung in der Zeit nach dem Exil geführt hat. Der Dienst Esras und der Leviten am Wort Gottes zeigt zudem Merkmale auf, die auch in dem Dienst des großen Theologen und Erweckungspredigers Jonathan Edwards festzustellen sind.

Kai Soltau ist Dozent für Biblische Studien und unterrichtet an verschiedenen theologischen Ausbildungsstätten. Er ist Pastor und Gemeindegründer in Wien, einer der Leiter von Langham Österreich und Vorstandsmitglied von Evangelium21. Kai und seine Frau Missy haben zwei Kinder.