Fragerunde 4 (Samstagmittag)

Vierte Frage-und-Antwort-Runde auf der E21-Konferenz 2015 zu den Themen:

  • Wie leben wir im Hier und Jetzt, ohne uns nur auf das Zukünftige zu vertrösten?
  • Was können wir von den verschiedenen Figuren in „Pilgrim's Progress” lernen?
  • Welche Rolle spielt die Gemeinde im Bestreben jedes Einzelnen, das Evangelium zu verkünden?
  • Wie können Älteste und reifere Christen jüngeren Menschen zur Seite stehen?

Mit Jan-Carsten Schnurr und Greg Gilbert, moderiert von Matthias Lohmann.

Matthias Lohmann ist Pastor der FEG München-Mitte, erster Vorsitzender von Evangelium21 und gehört dem Leitungs- und Dozententeam des Münchener Studienzentrums des Martin Bucer Seminars an. Er studierte Politikwissenschaften, VWL und Neuere Geschichte und war danach in Managementpositionen in Deutschland und den USA tätig. In dieser Zeit erwarb er am Reformed Theological Seminary in Washington DC einen Masterabschluss. Er und seine Frau Sarah haben zwei Töchter.

Greg Gilbert ist der leitende Pastor der Third Avenue Baptist Church in Louisville, Kentucky (USA).

Jan-Carsten Schnurr ist Hochschuldozent für Historische Theologie an der FTH Gießen.