Rückbesinnung auf die Heiligkeit Gottes

Podcast von Alexander Reindl und Ron Kubsch
14. März 2021
Der E21-Podcast kann auch auf Spotify oder iTunes abonniert werden.

Ron Kubsch hat mit Alexander Reindl über die anstehende E21-Hauptkonferenz gesprochen, die vom 22.–24. April als Hybrid-Konferenz geplant wird. Sie gehen auf aktuelle Herausforderungen der Vorbereitung ein und Alex Reindl erklärt, welche Bedeutung das Konferenzthema „heilig“ für ihn hat.

Details zum Programmablauf und zur Organisation sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier:

Registrieren

Alexander Reindl arbeitet als Unternehmensberater in einem großen Unternehmen und ist Geschäftsführer von Evangelium21. Er ist mit Anna verheiratet. Sie haben drei Kinder. Er absolvierte die Predigerausbildung am EBTC und studiert aktuell am Martin Bucer Seminar. Seine Leidenschaft gilt Gemeinden und Gemeindegründungen.

Ron Kubsch ist Studienleiter am Martin Bucer Seminar in München, Dozent für Apologetik und Neuere Theologiegeschichte sowie 2. Vorsitzender und Generalsekretär bei Evangelium21. Er bloggt seit über 12 Jahren unter TheoBlog.de und hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter Die Postmoderne (2007), und Der neue Paulus (2017). Seit 2009 ist er Schriftleiter der Zeitschrift Glauben und Denken heute. Ron ist mit Dorothea verheiratet. Sie haben drei erwachsene Kinder.