Online-Veranstaltung vom 30. August bis 02. September 2020

News von Alexander Reindl
21. August 2020

Du hast vom 30. August bis 02. September noch ein paar Stunden Zeit? Prima! Pass auf: Sing! Global 2020 könnte etwas für dich sein. Die viertägige Online-Veranstaltung vom 30. August bis 02. September will uns ermutigen, das Wort Gottes ins Zentrum unserer Gottesdienste zu stellen. Wir lieben das Wort Gottes. Darum singen wir auch, getrieben von demselben Wort. Da wir mit den Gettys und vielen der mitwirkenden Sprecher (John Piper, David Platt, Paul Tripp, Mark Dever) eng verbunden sind, laden sie uns, und damit dich, ein. Sie ermöglichen uns als Partner einen 50 Prozent Preisnachlass. Die Konferenz wird allerdings nur in englischer Sprache abgehalten.

Den Link zur Anmeldung findest du hier. Mit dem Code „evangelium21“ bekommst du 50 Prozent Rabatt auf die internationalen Tickets und kannst somit für rund 50 US-Dollar an der Konferenz teilnehmen.

Das 21. Jahrhundert braucht eine Rückbesinnung auf das lebendige Wort Gottes, das allein fähig ist, nachhaltig gesunde Gemeinden zu bauen. Amen? Darum vereinen sich eine Reihe von Laien, Pastoren und Künstlern aus der ganzen Welt, um einander dies zuzurufen und Gott um Erneuerung zu bitten.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die in ihrem Verständnis dafür wachsen wollen, wie ein auf das Evangelium ausgerichteter Gottesdienst das Leben, die Familie und die Gemeinde verändert.

Es werden spezielle Seminare für Pastoren, Eltern, Lobpreisleiter, Liedermacher, Musiker (klassisch und modern), Audio-/Video-Regisseure und alle, die am Gemeindeleben beteiligt sind, angeboten. 

Die tägliche musikalische Anbetungszeit wird von Keith und Kristyn Getty zusammen mit ihrer Band und Gastkünstlern geleitet. 

Informationen über die Künstler, Redner und den genauen Programmablauf können auf der Internetseite zur Konferenz eingesehen werden: gettymusicworshipconference.com.

Alexander Reindl arbeitet als Unternehmensberater in einem großen Unternehmen und ist Geschäftsführer von Evangelium21. Er ist mit Anna verheiratet. Sie haben drei Kinder. Er absolvierte die Predigerausbildung am EBTC und studiert aktuell am Martin Bucer Seminar. Seine Leidenschaft gilt Gemeinden und Gemeindegründungen.