Reformation in der Gemeinde

Vortrag von Wolfgang Wegert
14. Mai 2012

Ein Seminar von Wolfgang Wegert auf der E21-Konferenz 2012.

Beschreibung

Dieses Seminar behandelt die Frage, wie denn „Reformation in der Gemeinde“ ganz praktisch aussehen kann. Der Referent gibt einen Erfahrungsbericht von den Höhen und  Tiefen, von den Konflikten und Ermutigungen, die eine Gemeinde erfährt, wenn sie nach mancherlei Umwegen zurück zum biblischen Evangelium findet und die Text auslegende Predigt zum Zentrum ihres Gottesdienstes macht.

Wolfgang Wegert ist der Gründer des Missionswerks Arche und war 40 Jahre lang Hauptpastor und Leiter des Gemeinde und Missionswerks Arche in Hamburg. Er verkündigt seit vielen Jahren das Evangelium in Deutschland und Europa im Radio und Fernsehen sowie bei Großveranstaltungen. Wolfgang und seine Frau Gertrud haben drei erwachsene Kinder, zwei Töchter und einen Sohn, Christian Wegert.