Alles Leben hängt von Gottes Wort ab

Podcast von John Piper – gelesen von Robin Dammer
25. September 2019
„Da sprach er zu ihnen: Nehmt zu Herzen alle Worte, die ich euch heute bezeuge, damit ihr sie euren Kindern gebietet, dass sie darauf achten, alle Worte dieses Gesetzes zu befolgen. Denn es ist kein leeres Wort für euch, sondern es ist euer Leben, und durch dieses Wort werdet ihr eure Tage verlängern in dem Land, in das ihr über den Jordan geht, um es in Besitz zu nehmen!“ (5Mo 32,46-47)

Das Wort Gottes ist keine Lappalie, es ist eine Sache von Leben und Tod. Wenn du die Schrift als Lappalie oder als leere Worte behandelst, dann verwirkst du dein Leben.

Selbst unser physisches Leben hängt von Gottes Wort ab, weil wir durch sein Wort erschaffen worden sind (Ps 33,6; Hebr 11,3) und er trägt auch „alle Dinge durch das Wort seiner Kraft“ (Hebr 1,3).

Und ebenso beginnt auch unser geistliches Leben durch das Wort Gottes: „Nach seinem Willen hat er uns gezeugt durch das Wort der Wahrheit“ (Jak 1,18). „Denn ihr seid wiedergeboren [...] durch das lebendige Wort Gottes, das in Ewigkeit bleibt“ (1Petr 1,23).

Unser Leben beginnt nicht nur durch das Wort Gottes, sondern bleibt auch durch das Wort Gottes bestehen. „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes hervorgeht“ (Mt 4,4; 5Mo 8,3).

Unser physisches Leben wird also durch das Wort Gottes erschaffen und erhalten und unser geistliches Leben wird durch das Wort Gottes erquickt und getragen. Wie viele Geschichten könnten wir zusammentragen, die bezeugen, dass das Wort Gottes die Kraft hat, Leben zu schenken!

Denn die Bibel ist in der Tat „kein leeres Wort für euch, sondern [sie] ist euer Leben“! Und dieses Leben ist die Grundlage aller Freude. Nichts ist grundlegender als die bloße Existenz: als erschaffen und erhalten zu sein.

All das ist dem Wort der Kraft Gottes geschuldet. Durch eben diese Kraft hat Gott in der Schrift gesprochen, um unser geistliches Leben zu erschaffen und zu erhalten. Darum ist die Bibel kein leeres Wort, sondern dein Leben – sie ist die Grundlage und das Zündmaterial für deine Freude!