Ressourcenfilter

Ressourcenfilter

Verfasser/Redner

Alle anzeigen

Thema

Alle anzeigen

Ressourcen vom Typ „Artikel“488 Ergebnisse

Ist Christologie wirklich wichtig?

Sinclair Ferguson erklärt in diesem Artikel, warum es wichtig ist, was wir über Jesus Christus glauben und warum wir auf die Einsichten der Kirchenväter hören sollten.

  • Sinclair B. Ferguson
  • Dogmatik, Jesus Christus, Kirchengeschichte, Theologie
  • Phil 2,6–7, Hebr 1,3
  Artikel lesen

Acht Wege, das Ziel von Kleingruppen zu verfehlen

Kristen Wetherell zeigt uns in dem nachfolgenden Artikel, wie wir das Ziel von Kleingruppen komplett verfehlen können. Die von ihr gemachten Ratschläge sind natürlich nur ironisch gemeint. Sie sollten so auf keinen Fall umgesetzt werden. Der Artikel hilft uns auf diese Weise, unsere Kleingruppe nicht in einer Katastrophe enden zu lassen. Er hilft zu verstehen, wie unsere Kleingruppe von großem Nutzen für unsere gemeinsame Nachfolge Jesu sein kann. 

  • Kristen Wetherell
  • Aufbau der Gemeinde, Kleingruppen
  Artikel lesen

Wie Gottesdienste gestalten?

Wie sollten Gottesdienste gestaltet werden? Einfach nur kreativ, relevant und spritzig? Kevin DeYoung erklärt in seinem Artikel das so genannte „regulative Prinzip“ zur Gottesdienstgestaltung und zeigt, dass es nicht einengt, so wie es für viele klingen mag und von vielen verstanden wird. Im Gegenteil: Das regulative Prinzip befreit dazu, Gott so anzubeten, wie er angebetet werden will. DeYoung führt fünf Freiheiten an, die das regulative Prinzip schenkt.

  • Kevin DeYoung
  • Gottesdienst
  Artikel lesen

Erschöpfte Mutter - komm zu mir!

Es ist nicht leicht, Mutter zu sein! Welche Mutter denkt dies nicht? Während wir an die Grenzen unserer Belastbarkeit stoßen, klagen wir uns zudem an, dass unsere Arbeit eh zu nichts taugt. Oft fehlt uns die Freude am Muttersein und vor allem die Ruhe und Zufriedenheit in unserem Retter. In diesem Artikel, der im Rahmen der Frauenarbeit von Evangelium21 erschienen ist, zeigt Trillia Newbell welchen Trost Jesu Einladung in Matthäus 11,28-30 Müttern in ihrem harten Alltag schenkt.

  • Trillia Newbell
  • Frauenarbeit, Mutter
  Artikel lesen

Dazugehören bevor man glaubt?

Warum können Nichtchristen nicht zur Gemeinde dazugehören, bevor sie an Jesus Christus glauben? Michael Lawrence erklärt, warum diese Idee äußerst problematisch ist. Das vermeintliche Ziel, den Glauben für Nichtchristen plausibler zu machen, indem sie zur Gemeinde dazugehören dürfen bevor sie glauben, führt zu einer einer grundlegenden Neudefinition der Gemeinde. Anstatt Zeugnis für Jesus zu sein, verliert die Gemeinde Zeugniskraft für Nichtchristen. 

  • 9MarksMinistries, Michael Lawrence
  • Aufbau der Gemeinde, Gemeindemitglied, Mission, Mitgliedschaft
  Artikel lesen

Drei Gründe das Evangelium in jeder Predigt zu erklären

Das Evangelium ist die zentrale Botschaft des Christentums. Doch wie oft sollte es in Predigten auftauchen? Timothy Raymond nennt drei Gründe, warum in jede Predigt eine kurze Zusammenfassung des Evangeliums eingebaut werden sollte.

  • 9MarksMinistries, Timothy Raymond
  • Evangelium, Predigt und Lehre
  Artikel lesen

Warum du dich der falschen Gemeinde anschließen wirst

Sam Emadi zeigt in seinem Artikel, dass die Frage „Habe ich mich der falschen Gemeinde angeschlossen?“ oft auf ein Konsumchristentum zurückzuführen ist. Wir projizieren die Vorstellung unserer Kultur von persönlichen Beziehungen, als Erfüllung unserer Bedürfnisse, auf unsere Beziehung zu unserer Geimeinde. Emadi hält das für keine solide Grundlage und zeigt wie die Bibel unsere Mitgliedschaft in dem Gedanken eines Bundes verankert. 

  • 9MarksMinistries
  • Gemeindemitglied, Mitgliedschaft
  Artikel lesen

Vergessene Orte in Erinnerung rufen – Teil 2

Sollen Christen das Evangelium auch dort verkündigen, wo es schon einmal gehört wurde? Josh Baylor, Gemeindegründer in Deutschland, meinte im ersten Teil seines Artikel „Vergessene Orte in Erinnerung rufen“: selbstverständlich! Im zweiten Teil ermutigt Josh, die Berufung Gottes im Hier und Jetzt anzunehmen und dorthin zu gehen, wo Gott uns haben will. Denn: „Gott möchte, dass alle Menschen überall Jesus kennenlernen und in der Gnade, die er bereithält, zu ihm zu kommen.“

  • Josh Baylor
  Artikel lesen

Führt die Katechese in Gemeinde und Familie wieder ein!

Hanniel Strebel erklärt in seinem Artikel die Wichtigkeit von Katechese in der Familie und in der Gemeinde: „Katechese – die systematische, auf Denken und Handeln gerichtete Unterweisung von Kindern und Erwachsenen im christlichen Glauben – ist neben der Auslegungspredigt das wesentlichste Erfordernis, um Menschen zuzurüsten und zur Reife in Christus zu bringen.“

  • Hanniel Strebel
  Artikel lesen

Die Sackgasse der sexuellen Sünde

Rosaria Champagne Butterfield beschreibt, wie sie Christ wurde und den Kampf mit der sexuellen Sünde aufnahm. Auf ihrem Weg hat sie viel von John Owen gelernt.

  • Rosaria Butterfield
  • Homosexualität, Seelsorge
  Artikel lesen

Warum wir im 21. Jahrhundert mehr christozentrische, multinationale Gemeinden brauchen

Warum wir im 21. Jahrhundert mehr christozentrische, multinationale Gemeinden brauchen. Ein Aufruf an die Gemeinde Jesu im 21. Jahrhundert von Manuel Wilde.

  • Manuel Wilde
  • Aufbau der Gemeinde, Gemeinde
  Artikel lesen

Die Sehnsucht in der Ortsgemeinde, Gottes Wort zu hören

Nehemia 8 beschreibt eine Reformation und Erweckung, die ähnlich wie die protestantische Reformation ganz neue Horizonte und nachhaltige Veränderungen für das Volk Gottes herbeiführte — eine Reformation, die durch nichts anderes bewirkt wurde als die treue Auseinandersetzung mit und Verkündigung von Gottes Wort. Kai Soltau hat 5 Punkte aus dem Text herausgearbeitet.

  • Kai Soltau
  • Bibel, Gemeinde
  Artikel lesen

Warum das Evangelium auch jetzt eine gute Nachricht für Gläubige ist

Manche meinen, dass Evangelium sei so etwas wie eine Eintrittskarte in das Reich Gottes. Wenn Sie denken, dass das Christenleben von ständiger Entmutigung und seltenen Siegen über die Sünde geprägt sein soll, dann ist Ihr Evangelium zu klein. In seinem Artikel erklärt Jared Compton, warum das Evangelium an jedem Tag eine gute Nachricht ist.

  • Jared Compton
  • Evangelium
  Artikel lesen

Ja, die Bibel lehrt Gemeindemitgliedschaft (Teil 2)

Im ersten Artikel hat Greg Gilbert eine Grundlage zum Verständnis von Gemeindemitgliedschaft von der Bibel her gelegt. Hier untersucht er Gemeindemitgliedschaft weiterführend, indem er vertieft, wie sie funktioniert und was sie bedeutet.

  • Greg Gilbert
  • Gemeindemitglied
  Artikel lesen

Ja, die Bibel lehrt Gemeindemitgliedschaft (Teil 1)

Über Gemeindemitgliedschaft wurde im Laufe der Jahre viel diskutiert. Greg Gilbert, Hauptredner der E21-Konferenz 2014, erörtert an dieser Stelle das Thema in leicht verständlicher Weise. Wir publizieren seine Überlegungen in zwei Artikeln. Der erste Teil befasst sich mit dem biblischen Befund.

  • Greg Gilbert
  • Gemeindemitglied
  Artikel lesen

Sind vor Gott alle Sünden gleich?

Sind alle Sünden vor Gott gleich? Ist jede „Sündenhierarchie“ ein Irrtum?

Es ist sehr üblich, diese Frage innerhalb der evangelikalen Szene zu bejahen. Aber ist das biblisch?

  • Michael Patton
  • Sünde
  Artikel lesen

Warum gemeinsames Singen heute wichtiger ist als je zuvor

Das gemeinsame Singen ist alles andere als tot, und zwar hauptsächlich, weil es mit einer Lebensquelle verbunden ist, die kulturelle Trends oder moderne Vergleiche transzendiert. Trotzdem genießt es weniger Beachtung als ihm zusteht. Keith Getty begründet den Wert des gemeinsamen Singens.

  • Keith Getty
  • Musik, Singen
  Artikel lesen

Eine Stellenbeschreibung für ehrenamtliche Älteste

Ehrenamtliche Älteste sind oft gottesfürchtige Männer mit guten Absichten. Sie lieben den Herrn und dienen treu ihrer Gemeinde. Manchmal aber fehlt es ihnen an einem abgerundeten Verständnis der biblischen Stellenbeschreibung für Älteste. Pastor Jeramie Rinne beschreibt vier Hauptaufgaben der Ältesten.

  • Jeramie Rinne
  • Älteste
  Artikel lesen

Jonathan Edwards und zehn Eigenschaften guten Predigens

In seinem Buch Ihn verkündigen wir (Betanien, 2006) fasst John Piper im siebten Kapitel zehn Merkmale guten Predigens zusammen, die eine Herausforderung und ein Ansporn für jeden Prediger darstellen. Piper hat die Merkmale von dem Predigtstil des großen Erweckungspredigers und Theologen Jonathan Edwards abgeleitet. Kai Soltau stellt sie vor.

  • Kai Soltau
  • Predigt und Lehre
  Artikel lesen

Logische Fehlschlüsse / Ein festes Fundament

Logik ist die Lehre von den Prinzipien und Kriterien für die Gültigkeit von Schlussfolgerungen und Nachweisen; die Wissenschaft der formalen Prinzipien des Denkens“ (Merriam-Webster). Zwar geht die Theologie über die bloße Logik hinaus, doch ist es vernünftig, davon auszugehen, dass die Schrift sich an gängige Denkprinzipien hält. In diesem Artikel zeigt Professor Andreas. J. Köstenberger, wie wichtig die Logik bei der Bibelauslegung ist.

  • Andreas J. Köstenberger
  • Bibelauslegung
  Artikel lesen