Ressourcenfilter

Ressourcenfilter

Ressourcen vom Typ „Artikel“9 Ergebnisse

5 Arten, wie erwachsene Kinder ihre Eltern lieben können

Die Beziehung von Kindern zu ihren Eltern ist schwierig. Das gilt nicht nur für Teenager und ihre Beziehung zu ihren Eltern, sondern selbst, wenn Kinder schon erwachsen sind und nicht mehr zu Hause leben, bleibt diese Beziehung immer noch herausfordernd. Jeremy Yong beschreibt fünf Arten, wie erwachsene Kinder ihre Eltern ehren und lieben können. 

  • Jeremy Yong
  • Beziehung, Seelsorge
  Artikel lesen

Wenn ein Pastor Suizid begeht

„Ein weiterer Pastor hat Selbstmord begangen. Doch dieses Mal war es mein enger Freund. So stelle ich mir andauernd die Frage: Wie sollte das Ganze Sinn ergeben?“ Nach dem schrecklichen Tod eines Freundes versucht Nathan Carter in diesem Artikel das Thema Suizid biblisch zu reflektieren. Ein seelsorgerlicher Artikel zu einem biblisch schwierigen Thema.

  • 9MarksMinistries, Nathan Carter
  • pastoraler Dienst, Seelsorge, Suizid
  Artikel lesen

Wie Leid dein wahres Selbst offenbart

Hier ist das, was in Leidenszeiten passiert: Wenn das Ding, auf das du vertraut hast (ob du es wusstest oder nicht) in Trümmern liegt, erleidest du nicht nur den Verlust dieser Sache; du erleidest auch den Verlust der Identität und Sicherheit, die sie dir gab.

  • Paul Tripp
  • Leid, Seelsorge
  • 2 Kor 12,9, Spr 4,23
  Artikel lesen

Drei ungesunde Reaktionen auf Einsamkeit

Ashley Chesnut zeigt drei ungesunde, aber sehr typische Reaktionen auf Einsamkeit und wie wir mit ihr umgehen sollten.

  • Ashley Chesnut
  • Einsamkeit, Seelsorge, Singelsein
  Artikel lesen

Wann sollte man mit der Seelsorge aufhören?

Die seelsorgerische Begleitung von Menschen ist keine einfache Aufgabe. Einerseits sollte man nicht sofort bei aufkommenden Schwierigkeiten die Seelsorge beenden, doch andrerseits muss man unter gewissen Umständen doch aufhören. Woher weiß man als Pastor oder Seelsorger, wann man mit der Seelsorge aufhören sollte?

  • 9MarksMinistries, Deepak Reju
  • Seelsorge
  Artikel lesen

Das therapeutische Evangelium

In Dostojewskis Buch „Brüder Karamasow“ wird der Reiz eines „therapeutischen Evangeliums“ geschildert. Der Großinquisitor lässt Jesus einsperren und entscheidet, die Botschaft der Kirche auf die gefühlten Bedürfnisse der Menschen zuzuschneiden. Sie gibt Menschen das, was sie wollen und verändert nicht, was sie wollen. Warum die „frohe Botschaft“ der Bibel anders aussieht erklärt David Powlison.

  • David Powlison
  • Evangelium, Seelsorge
  Artikel lesen

Martin Luther: Reformer der pastoralen Seelsorge

Hinter dem theologischen Anliegen Luthers für die Reformation lag ein seelsorgerliches Anliegen, seinen Gemeindemitgliedern aus ihren Gewissensnöten zu helfen und sie zu der Freiheit im Evangelium zu führen, die er selbst erfahren hatte hatte.

  • Bob Kellemen
  • Dienst, Reformation, Seelsorge
  Artikel lesen

Die Sackgasse der sexuellen Sünde

Rosaria Champagne Butterfield beschreibt, wie sie Christ wurde und den Kampf mit der sexuellen Sünde aufnahm. Auf ihrem Weg hat sie viel von John Owen gelernt.

  • Rosaria Butterfield
  • Homosexualität, Seelsorge
  Artikel lesen

Liebe deinen Nächsten so sehr, dass du ihm die Wahrheit sagst

Jen Hatmaker, eine bekannte nordamerikanische Autorin und Rednerin mit einer eigenen TV-Show, gehört zu jenen Evangelikalen, die ein Umdenken in der christlichen Sexualethik fordern. Kürzlich warb sie für eine neue Perspektive auf die  LGBT-Gemeinschaft: „Ihr seid so lieb, so geliebt, so wertvoll und wichtig. Da ist nichts falsch mit Euch“ (siehe hier). Rosaria Butterfield, eine ehemalige Professorin mit dem Spezialgebiet „Queer-Theorie“, hat ein Antwortschreiben für Jen Hatmaker verfasst, das wir hier in deutscher Sprache veröffentlichen.

  • Rosaria Butterfield
  • Homosexualität, Seelsorge
  Artikel lesen