Ressourcenfilter

Ressourcenfilter

Ressourcen vom Typ „Artikel“34 Ergebnisse

Der Wendepunkt im Leben und Dienst von Francis Schaeffer

Francis Schaeffer erkannte nach vielen Jahren Christsein, dass er sich auf das vollbrachte Werk Christi stützen musste, um neue Lebendigkeit in seinem geistlichen Leben zu bekommen.

  • Dane Ortlund
  • christliches Leben, Erneuerung, Erweckung, Evangelium, Francis Schaeffer
  • Tit 2,10
  Artikel lesen

Christentum ohne Christus: Christus den Weg versperren

Michael Hortons grundlegende Kritik am Christentum unserer heutigen Zeit.

  • Michael Horton
  • Aufklärung, Brian McLaren, Christentum, emergent, Evangelikalismus, Evangelium, Gesetz, Gott, Immanuel Kant, Jesus Christus, Jüngerschaft, Moral, Predigt und Lehre, Sünde
  • Hebr 12,2, 1 Mose 3,15, 1 Mose 4, Mt 23,35, 2 Kön 11, Mt 16,23, 2 Kor 4,4–5, Eph 6, Offb 12, Mt 22,39, Röm 13,8–10, Joh 3,16, Lk 18,10–14, Lk 16,15, Lk 12,1, Röm 3,21–25, Mt 20,28, Joh 12,27, Joh 14,8–14, 1 Kor 1,18, 1 Kor 1,22–30, 1 Kor 2,1–2, Mt 26, Gal 2,20, Kol 3,16, 2 Kor 4,5
  Artikel lesen

Das eine echte Heilmittel gegen Gesetzlichkeit und Antinomismus

Gegen Gesetzlichkeit hilft nicht Antinomismus und umgekehrt, sondern das Evangelium von der Gnade Gottes in Jesus Christus.
  • Sinclair B. Ferguson
  • Antinomismus, Evangelium, Gesetz, Gesetzlichkeit, Gnade
  • Röm 5,12–21, Röm 6,1–14, Röm 7,1–6
  Artikel lesen

Der Christ und die Sünde

Ein Christ ist simul iustus et peccator und muss sich deshalb andauernd an das Evangelium erinnern und sich dessen Wahrheiten durch die Teilnahme am Abendmahl und das Anziehen der Waffenrüstung Gottes bewusst machen.

  • Jeffrey Jue
  • christliches Leben, Evangelium, Heiligung, Sakramente, Sünde
  • Eph 6,10–20
  Artikel lesen

Die Kirche mit dem Evangelium verbinden: Eine Reformationsperspektive

Die Reformatoren waren nicht nur am Heil (Soteriologie), sondern auch an der Kirche (Ekklesiologie) interessiert.

  • Michael Horton
  • Aufbau der Gemeinde, Evangelium, Gemeinde und Dienst, Kirchengeschichte, Reformation
  • Joh 17,17, Röm 10,14–15
  Artikel lesen

Die Reformation und die Herrlichkeit Gottes

John Piper erklärt, warum soli Deo gloria ein so wichtiger Grundsatz der Reformation war.

  • John Piper
  • Evangelium, Gott, Herrlichkeit, Kirchengeschichte
  • 2 Thess 1,9, Eph 1,6, Ps 19,2, Jes 43,6–7, Eph 1,11–12, Röm 11,36, Phil 1,21, 2 Kor 3,18, 1 Joh 3,2, Röm 8,30, Joh 15,11, Joh 17,13, Joh 17,24–26
  Artikel lesen

Wohlstandsevangelium light: Verbreiteter als du denkst

Es gibt eine krasse Form des Wohlstandsevangeliums, aber auch eine weichere, subtilere Form. Diese hat Einzug in viele evangelikale Gemeinde erhalten.

  • David Schrock
  • Evangelium, Wohlstandsevangelium
  • Jer 29,11, Phil 4,13, Tit 1,9, 1 Tim 6,15, Jes 55,6–7, Mt 6,33, Mt 13,44–46, Ps 1,3, Mt 5,17, 5 Mose 27, 5 Mose 28, Hebr 10,5–10, Gal 3,10–13, Gal 3,14, Eph 1,3
  Artikel lesen

Ist das Christentum ein Opium oder ein Wahrheitsserum?

Das Christentum stellt Behauptungen auf, die genauso wie die Behauptungen der Wissenschaft oder des täglichen Lebens geprüft werden können. Wir haben einen vernünftigen Glauben.

  • Scott L. Keith
  • Apologetik, Evangelium
  • Joh 14,6, 1 Kor 15,3–8, 1 Kor 15,14–19
  Artikel lesen

Ein exklusives Evangelium in einem inklusiven Zeitalter predigen

Es gibt nur einen Weg zu Gott – Jesus Christus. Dass wir zu dieser Wahrheit in einer Zeit stehen müssen, die viele Wege zu Gott proklamiert, betont Steven Lawson in diesem Artikel.

  • Steven J. Lawson
  • Evangelium, Predigt und Lehre
  • Gal 1,6–9
  Artikel lesen

Gott gebraucht immer noch irdene Gefäße

John MacArthur erinnert daran, dass Gott schwache Menschen gebraucht, weil die Kraft nicht in uns, sondern im Evangelium steckt.

  • John MacArthur
  • Evangelium, Gemeinde und Dienst, Predigt und Lehre
  • 2 Kor 4,5, 1 Petr 5,5, 2 Kor 4,7, 1 Kor 2,3, 1 Kor 3,7
  Artikel lesen

Drei Gründe das Evangelium in jeder Predigt zu erklären

Das Evangelium ist die zentrale Botschaft des Christentums. Doch wie oft sollte es in Predigten auftauchen? Timothy Raymond nennt drei Gründe, warum in jede Predigt eine kurze Zusammenfassung des Evangeliums eingebaut werden sollte.

  • 9MarksMinistries, Timothy Raymond
  • Evangelium, Predigt und Lehre
  Artikel lesen

Warum das Evangelium auch jetzt eine gute Nachricht für Gläubige ist

Manche meinen, dass Evangelium sei so etwas wie eine Eintrittskarte in das Reich Gottes. Wenn Sie denken, dass das Christenleben von ständiger Entmutigung und seltenen Siegen über die Sünde geprägt sein soll, dann ist Ihr Evangelium zu klein. In seinem Artikel erklärt Jared Compton, warum das Evangelium an jedem Tag eine gute Nachricht ist.

  • Jared Compton
  • Evangelium
  Artikel lesen

Ein vom Evangelium motivierter Umgang mit Menschen

  • Rick Thomas
  • Evangelium, Gemeinschaft
  • Mt 5,44–45, Lk 6,27, Mt 18,32–33, 1 Tim 1,15, Röm 2,4
  Artikel lesen

Das Evangelium als Basis unserer Anbetung

  • Dan Beilman
  • Anbetung, Evangelium
  • 2 Mose 12,24–27, Kol 3,16, Apg 4,24–28, Ps 107
  Artikel lesen