Ressourcenfilter

Ressourcenfilter

Ressourcen zu Epheser3 Ergebnisse

Der Wert der Heiligen Schrift

Der Wert der Bibel liegt zuallererst in der Tatsache, dass sie gesunde Lehre vermittelt. Obwohl wir in einer Zeit leben, in der gesunde Lehre wenig geschätzt wird, legt die Bibel darauf einen hohen Wert. Ein großer Teil des Neuen Testaments dreht sich um gesunde Lehre. Der Lehrdienst ist der Gemeinde gegeben, um ihre Mitglieder aufzuerbauen. Paulus sagte: „Und Er hat etliche als Apostel gegeben, etliche als Propheten, etliche als Evangelisten, etliche als Hirten und Lehrer, zur Zurüstung der Heiligen, für das Werk des Dienstes, für die Erbauung des Leibes des Christus“ (Eph 4,11-12).

  • R. C. Sproul
  • Autorität, Bibel, Predigt und Lehre, Wort Gottes
  • 2 Tim 3,16–17, Eph 4,11–12
  Artikel lesen

Liebst du die Gemeinde?

Lieben wir die Gemeinde? Ich bezweifle, dass es in der Geschichte oft solche Zeiten gegeben hat, wo so viel Wut, Feindschaft, Enttäuschung und Desillusionierung über die institutionelle Kirche herrscht wie heute. Dabei ist es schwer, nicht kritisch mit der Kirche umzugehen, weil sie so oft versagt hat. Aber wenn die Kirche versagt hat, heißt das, dass wir versagt haben. Wir sind dazu berufen, der Gemeinde in der Kraft des Heiligen Geistes zu dienen.

  • R. C. Sproul
  • Gemeinde
  • Eph 2,19–22, 1 Petr 2,5, Eph 3,14–19, Mt 5,16
  Artikel lesen

Gottes Wohlgefallen in der Erwählung

Der Grund, warum Gott Menschen zur Errettung erwählt, liegt nicht in ihnen selbst, sondern in seinem ewigen Ratschluss. Gott handelt nicht willkürlich, sondern mit dem festen Vorsatz, den Reichtum seiner Gnade und Barmherzigkeit zu erzeigen.
  • R. C. Sproul
  • Erwählung, Gnade, Gottes Souveränität, Theologie
  • Eph 1,3–6, Röm 9,1–18, Eph 1,11, Jes 53,11, Röm 9,22–24
  Artikel lesen