Ressourcenfilter

Ressourcenfilter

Ressourcen zu 1. Korinther3 Ergebnisse

Gott von der Kanzel ehren

Wenn wir den Apostel Paulus um Rat fragen würden, wie wir als Prediger Gott ehren können, würde er sagen, „Verkündige das Wort“ (2Tim 4,2), höre nicht auf, „den ganzen Ratschluss Gottes zu verkündigen“ (Apg 20,27) und betone immer das zentrale Thema: das Evangelium von Jesus Christus. So fasste Paulus seine eigene Dienstphilosophie zusammen. In 1. Korinther 2,2 packte er den Schlüssel für eine Verkündigung, die Gott ehrt, in einen kurzen Satz: „Ich hatte mir vorgenommen, unter euch nichts anderes zu wissen als nur Jesus Christus, und zwar als Gekreuzigten“ (1Kor 2,2).

  • John MacArthur
  • Evangelium, Gott, Predigt und Lehre, Wort Gottes
  • 2 Tim 4,2, Apg 20,27, 1 Kor 2,2, Apg 17,6, 2 Tim 3,11, Apg 14,19, Apg 16,22–23, Apg 19,29, 1 Kor 1,22, 1 Kor 1,23, 1 Tim 1,11, Apg 17,10, Apg 17,15, Apg 17,17, Apg 17,18, Apg 17,30–31, Apg 18,4, 1 Kor 2,1
  Artikel lesen

Die Wahrheit Gottes weitergeben

John MacArthur erklärt das Konzept von Jüngerschaft, das hinter 2Tim 2,2 steht: „Und was du von mir gehört hast vor vielen Zeugen, das vertraue treuen Menschen an, die fähig sein werden, auch andere zu lehren.“

  • John MacArthur
  • Gemeinde und Dienst, Jüngerschaft
  • 1 Kor 9,26, Phil 3,14, 2 Tim 2,2, 2 Tim 4,6, Mt 28,19, Hebr 5,12, 1 Tim 6,20, 2 Tim 1,14, 1 Kor 9,24, 2 Tim 4,7
  Artikel lesen

Gott gebraucht immer noch irdene Gefäße

John MacArthur erinnert daran, dass Gott schwache Menschen gebraucht, weil die Kraft nicht in uns, sondern im Evangelium steckt.

  • John MacArthur
  • Evangelium, Gemeinde und Dienst, Predigt und Lehre
  • 2 Kor 4,5, 1 Petr 5,5, 2 Kor 4,7, 1 Kor 2,3, 1 Kor 3,7
  Artikel lesen