11 Ergebnisse filtern


C.S. Lewis: „Wir haben kein Recht auf Glück

Das letzte Werk von C.S. Lewis im Jahr 1963 weist in erstaunlicher Voraussicht in die Zukunft

Das letzte Werk, das C.S. Lewis vor seinem Tod im Jahr 1963 verfasst hat, war eine Stellungnahme für die Saturday Evening Post mit dem Titel „Wir haben kein Recht auf Glück“. Er zeigt darin in erstaunlicher Voraussicht auf, wie das Recht auf „sexuelles Glück“ das Herz der Zivilisation selbst bedroht. Lewis‘ Artikel ist hier in ganzer Länge veröffentlicht.

Artikel von Trevin Wax — 19. November 2019

Wie kann man ohne Sex leben?

In einer Gesellschaft, die Sex vergöttert, erscheint Gottes Anweisung an Singles, nämlich auf Sex zu verzichten, schwierig. Wenn christliche Gemeinden auf der anderen Seite Geschlechtsverkehr im Rahmen der Ehe zwischen Mann und Frau glorifizieren, wird die Anweisung Gottes dadurch nicht leichter gemacht. Ed Shaw hilft uns zu verstehen, wie alleinstehende Christen, auch ohne Sex, ein erfülltes Leben haben können.

Artikel von Ed Shaw — 28. August 2017