Fragerunde 3 (Freitag Abend)

Dritte Frage-und-Antwort-Runde auf der E21-Konferenz 2015 zu den Themen:

  • Wie predigt man das Evangelium aus Texten, die es nicht direkt enthalten (z.B. Amos 1)?
  • Geht es am Schluss von Amos wirklich um den neuen Bund?
  • „Ich möchte, dass das Reich Gottes wächst. Was kann ich dafür tun?“

Mit Kai Soltau und Greg Gilbert, moderiert von Ron Kubsch.

Ron Kubsch ist Studienleiter am Martin Bucer Seminar in München, Dozent für Apologetik und Neuere Theologiegeschichte sowie 2. Vorsitzender und Generalsekretär bei Evangelium21. Er bloggt seit über 12 Jahren unter TheoBlog.de und hat mehrere Bücher veröffentlich, darunter Die Postmoderne (2007), und Der neue Paulus (2017). Seit 2009 ist er Schriftleiter der Zeitschrift Glauben und Denken heute. Ron ist mit Dorothea verheiratet. Sie haben drei erwachsene Kinder.

Kai Soltau ist Dozent für Biblische Studien am Campus Danubia (Wien) und unterrichtet darüber hinaus an verschiedenen theologischen Ausbildungsstätten. Er ist Teil eines Gemeindegründungsteams in Wien, einer der Leiter von Langham Österreich und Vorstandsmitglied von Evangelium21. Kai und seine Frau Missy haben zwei Kinder.

Greg Gilbert ist der leitende Pastor der Third Avenue Baptist Church in Louisville, Kentucky (USA).