Blog-Archiv

Anmeldung zur Konferenz 2013 eröffnet

Ab sofort ist die Anmeldung zur nächsten Konferenz im April 2013 in Hamburg möglich: www.evangelium21.net/konferenzen. Der Flyer und weitere Details zum genauen Ablauf und den Seminaren werden in Kürze folgen.

Was ist das Evangelium? (Edition: Evangelium21)

Der 3L Verlag hat in der Reihe „Edition: Evangelium21” eine günstige Taschenbuchausgabe von Greg Gilberts „Was ist das Evangelium?” herausgebracht: ein 5er-Paket für 15 Euro zzgl. Porto. Im Folgenden beschreibt Michael Martens, Mitglied des Evangelium21-Vorstandes und Pastor der FeG Syke, wie dieses hervorragende Buch in seiner Gemeinde zum Einsatz kam.

Heftreihe „Edition: Evangelium21“

Wie bereits an anderer Stelle bekanntgegeben hat der 3L Verlag in Kooperation mit Evangelium21 die ersten drei Hefte seiner neuen Reihe Edition „Evangelium21“ veröffentlicht:

  1. Glaubensbekenntnis der evangelisch-taufgesinnten Gemeinde in Hamburg (Mit einem Nachwort von Thomas Schirrmacher und Titus Vogt)
  2. Glaubensbekenntnis der Freien evangelische Gemeinde in Elberfeld-Barmen (1854) (Mit einer Einleitung von Matthias Lohmann)
  3. Das Evangelium für die nächste Generation (von Ron Kubsch)

Eckstein Konferenz 2012

Vom 18. bis 21. Oktober 2012 findet in der Arche Hamburg die Eckstein Konferenz 2012 statt, die wir als Evangelium21 sehr empfehlen können. Das Thema ist „Christ und Charakter: Die umwandelnde Kraft des Evangeliums“. Die Hauptreferenten werden C. J. Mahaney und Jeff Purswell von dem internationalen Gemeindeverband Sovereign Grace Ministries und Christian und Wolfgang Wegert von der Arche Hamburg sein.

Vorträge der E21-Konferenz 2012

Die Vorträge der E21-Konferenz 2012 finden Sie hier.

Noël Piper: An der Seite meines Mannes – ein Dienst der zählt!

Noël Piper wird auf der E21-Konferenz einen Vortrag für Frauen halten (parallel zu dem Vortrag von Kai Soltau). Hier eine Beschreibung:

Noël Piper wird aus eigener Erfahrungen über die Freuden und Herausforderungen eines auf der Grundlage der Bibel gestalteten Dienstes in Gemeinde und Familie erzählen. Sie wird insbesondere die zwei Herausforderungen ansprechen, mit denen Frauen heute oftmals im Dienst konfrontiert werden: (1) wie sie in einer Welt, die von großen Spannungen in der Geschlechterfrage geprägt ist, am Dienst teilhaben können; (2) wie sie eine Ausgewogenheit bei den Anforderungen des Dienstes und der Kindererziehung finden.

Noël Piper ist seit 1968 mit John Piper verheiratet. Sie liebt es, Vorträge zu halten und zu schreiben und ist für jede missionarische Gelegenheit dankbar. Doch ihre Hauptberufung ist ihre Familie. Sie und John haben vier Söhne und eine Tochter, vier Schwiegertöchter und einige Enkelkinder.

Interview mit Martin Reakes-Williams

TheoBlog.de hat kürzlich mit Pfarrer Martin Reakes-Williams, der zum Leitungskreis von Evangelium21 gehört, über seine Berufung in den geistlichen Dienst und die bevorstehende E21-Konferenz in Hamburg gesprochen.

Zum Interview geht es hier.

Warum eine Konferenz mit Piper und Carson?

Schon einer der beiden könnte wichtige Impulse setzen. Beide sind hervorragende Redner, welche die Botschaft der Bibel zielsicher auf den Punkt bringen. Dies tut immer gut. Aber darüber hinaus möchte ich zwei Dinge erwähnen, die für Carson und Piper besonders typisch sind. Ihre Kombination ist geradezu paradigmatisch …

Anmeldung zur zweiten E21-Konferenz

Vom 13.–15, Mai 2012 wird in Hamburg die zweite E21-Konferenz stattfinden. Wir freuen uns auf fesselnde Vorträge, inspirierende Seminare sowie die beiden Hauptreferenten, D.A. Carson und John Piper.

Anmeldungen zur Konferenz können ab sofort hier erfolgen. Anmeldeschluss ist der 05. Mai 2012. Alle, die sich bis zum 16.04.2012 anmelden, bekommen vom 3L-Verlag ein Buch geschenkt.

Rückblick und Ausblick

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu. Für den Trägerkreis von Evangelium21 war dies ein besonderes Jahr. Voller Dankbarkeit blicken wir zurück auf die 1. Evangelium21 Konferenz im August in Hamburg. Mit über 280 registrierten Teilnehmern und knapp 400 Besuchern bei den Abendveranstaltungen wurden unsere Erwartungen weit übertroffen. Vor allem aber sind wir sehr dankbar für die positive Resonanz und das jetzt schon erkennbare große Interesse an der für Mai 2012 geplanten 2. Evangelium21 Konferenz …