Blog-Archiv

Interview mit Martin Reakes-Williams

TheoBlog.de hat kürzlich mit Pfarrer Martin Reakes-Williams, der zum Leitungskreis von Evangelium21 gehört, über seine Berufung in den geistlichen Dienst und die bevorstehende E21-Konferenz in Hamburg gesprochen.

Zum Interview geht es hier.

Warum eine Konferenz mit Piper und Carson?

Schon einer der beiden könnte wichtige Impulse setzen. Beide sind hervorragende Redner, welche die Botschaft der Bibel zielsicher auf den Punkt bringen. Dies tut immer gut. Aber darüber hinaus möchte ich zwei Dinge erwähnen, die für Carson und Piper besonders typisch sind. Ihre Kombination ist geradezu paradigmatisch …

Anmeldung zur zweiten E21-Konferenz

Vom 13.–15, Mai 2012 wird in Hamburg die zweite E21-Konferenz stattfinden. Wir freuen uns auf fesselnde Vorträge, inspirierende Seminare sowie die beiden Hauptreferenten, D.A. Carson und John Piper.

Anmeldungen zur Konferenz können ab sofort hier erfolgen. Anmeldeschluss ist der 05. Mai 2012. Alle, die sich bis zum 16.04.2012 anmelden, bekommen vom 3L-Verlag ein Buch geschenkt.

Rückblick und Ausblick

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu. Für den Trägerkreis von Evangelium21 war dies ein besonderes Jahr. Voller Dankbarkeit blicken wir zurück auf die 1. Evangelium21 Konferenz im August in Hamburg. Mit über 280 registrierten Teilnehmern und knapp 400 Besuchern bei den Abendveranstaltungen wurden unsere Erwartungen weit übertroffen. Vor allem aber sind wir sehr dankbar für die positive Resonanz und das jetzt schon erkennbare große Interesse an der für Mai 2012 geplanten 2. Evangelium21 Konferenz …

Seminare bei der zweiten E21-Konferenz

Bei der zweiten Evangelium21 Konferenz wollen wir neben den schon angekündigten Vorträgen auch einige Seminare anbieten. Diese werden am Montag, den 14. Mai ab 14.30 Uhr parallel stattfinden.

Folgende Seminare sind geplant:

  • Reformation in der Gemeinde (Referent: Wolfgang Wegert)
  • Seelsorglich predigen (Referent: Michael Martens)
  • ‚Liebe und tue, was du willst‘ – Der Christ und das Gesetz (Referent: Ron Kubsch)
  • Biblisch Frau sein gegen die Strömungen unserer Zeit (Referentin: Stephanie Göddes, dieses Seminar richtet sich speziell an Frauen)
  • ‚Correctly handling the word of truth‘ – the Christian and the Old Testament (Referent: Martin Reakes-Williams, dieses Seminar wird in Englisch abgehalten)

Weitere Informationen zur Konferenz folgen nächste Woche. Anmeldungen für die Konferenz werden demnächst entgegengenommen.

Weitere Vortragstitel für die zweite E21-Konferenz stehen fest

In knapp 6 Monaten findet die zweite Evangelium21 Konferenz statt. Neben den beiden Hauptreferenten, John Piper und D. A. Carson, werden wir auch wieder einige Vorträge von Referenten aus dem E21 Leitungskreis haben.

Folgende Vorträge sind geplant:

  • ‚Das Alte Testament und die Geschichte der (un)endlichen Gnade Gottes‘ – Referent: Dr. Kai Soltau, Dozent für Altes Testament (EVAK, Wien)
  • ‚Das Wort vom Kreuz und seine Kraft‘ (1Kor 1,18–25) – Referent: Christian Wegert (Hauptpastor, Gemeinde und Missionswerk Arche, e.V., Hamburg)
  • ‚Lebendige Hoffnung durch das ewige Wort Gottes‘ (1Petr 1) – Referent: Matthias Lohmann (Pastor FEG München-Mitte, München)

Die Konferenz wird, wie schon die erste E21 Konferenz, wiederum in der Arche-Gemeinde in Hamburg-Stellingen stattfinden.

Weitere Informationen zur Konferenz folgen nächste Woche. Anmeldungen für die Konferenz werden demnächst entgegengenommen.

Die Vortragstitel von D. A. Carson für die zweite E21-Konferenz stehen fest

In 6 Monaten findet die zweite Evangelium21 Konferenz statt. Als Referenten haben uns John Piper und D. A. Carson zugesagt.

Nachdem wir bereits letzte Woche die Vortragstitel der Vorträge von John Piper bekannt gegeben haben, folgen heute die Titel der Vorträge, die Don Carson vorgesehen hat:

  • ‚Just Two Ways to Live‘ (Ps 1) (Nur zwei Lebensoptionen)
  • ‚Does the NT Abuse the OT?‘ (Heb 1,5) (Missbraucht das NT das AT?)
  • ‚The Appeal to Scripture in the Ministry of Paul: Insights into the Sufficiency of Scripture‘ (Wie Paulus die Bibel gebraucht: Die Lehre von der Genügsamkeit der Schrift)
  • ‚Praying with Paul: A Test Case in Praying According to Scripture‘ (Eph 3,14–21) (Mit Paulus beten: Ein Testfall für bibelgemäßes Beten)

Die Konferenz wird, wie schon die erste E21-Konferenz wiederum in der Arche-Gemeinde in Hamburg-Stellingen statfinden.

Weitere Informationen zur Konferenz folgen nächste Woche. Anmeldungen für die Konferenz werden ab Dezember entgegengenommen.

Die Vortragstitel von John Piper für die zweite E21-Konferenz stehen fest

In 6 Monaten findet die zweite Evangelium21 Konferenz statt. Als Referenten haben uns John Piper und D.A. Carson zugesagt.

John Piper wird dabei zu folgenden Themen sprechen:

  • ‚Preach the Word‘ (2 Tim 3:16-4:4) (Predige das Wort)
  • ‚What is Gospel-centered Ministry?‘ (Was ist evangeliumszentrierter Dienst?)
  • ‚Fan the Flame‘ (2 Tim 1:1-12) (Fache die Gnadengabe an)

Außerdem wird er schon im Vorfeld der Konferenz im Sonntagsgottesdienst der Arche-Gemeinde predigen, die wiederum als Gastgeber der Konferenz fungiert. Nächste Woche werden wir an dieser Stelle die Vortragstitel der Vorträge von D.A. Carson bekannt geben.

Anmeldungen für die Konferenz werden ab Dezember entgegengenommen.

Es geht weiter

Wir freuen uns sehr über das Interesse und das positive Feedback in den letzten drei Wochen seit unserer ersten Evangelium 21-Konferenz und wollen allen danken, die an dem Treffen teilgenommen haben. Mittlerweile sind 84 Christen dem Netzwerk von Evangelium 21 beigetreten. Auch die offene Facebookgruppe hat bereits 106 Mitglieder und erfreut sich an regem Austausch über hilfreiche Themen und Anstöße. Es ist spannend für uns zu sehen, wie auch diese Art von Netzwerk schon zu gegenseitiger Ermutigung und Austausch von Ressourcen beigetragen hat.

Wir hoffen, dass über die nächsten Wochen und Monate dieses gegenseitige Kennenlernen und Unterstützen fortgesetzt und ausgebaut werden kann. Wir hoffen, all dejenigen, die dem Netzwerk beigetreten sind, bald mit weiteren Informationen zu versorgen und auch die regionale Vernetzung voranzutreiben.

Viele Informationen und Ressourcen sollen über diese Internetseite verbreitet werden. Wir freuen uns ankündigen zu können, dass wir in den nächsten Monaten damit beginnen, Ressourcen wie die folgenden zur Verfügung zu stellen: (1) Kurze Essays über Themen, die zentral für das Anliegen von Evangelium 21 sind; (2) Auszüge aus Büchern, die wir empfehlen wollen; (3) hilfreiche Buchbesprechungen; (4) ein Audio-Archiv mit hilfreichen Vorträgen und Auslegungspredigten; (5) und noch einiges mehr. Also schaut immer mal rein und lasst Euch überraschen.