Neu bei E21?

Herzlich willkommen auf der Internetseite von Evangelium21. E21 ist ein Netzwerk von Christen, die ihren Glauben fest auf Jesus Christus und seine Gnade gründen. Obwohl wir verschiedenen Kirchen und Gemeinden angehören, verbindet uns das uneingeschränkte Vertrauen in die Heilige Schrift sowie eine reformatorisch ausgerichtete Theologie. Wir glauben, dass das biblische Evangelium auch im 21. Jahrhundert Gottes Kraft ist. Es erfüllt Christen mit einer tragfähigen Hoffnung sowie überwältigenden Freude an Gott und gehört in das Zentrum der Gemeindearbeit.

Neuigkeiten

Konferenzprogramm – Korrektur

In den Flyer und das Programm unserer diesjährigen E21-Konferenz hat sich ein Fehler eingeschlichen: Vortrag 5 von Thabiti Anyabwile (am Freitagvormittag) beginnt bereits um 11 Uhr, nicht um 11:30 Uhr. Wer extra für diesen Vortrag anreisen wollte, muss also schon etwas früher kommen.

Die Frau in der Gemeinde: Gespräch mit Eowyn Stoddard

Eowyn Stoddard, Ehefrau, Mutter und Bloggerin aus Berlin, spricht auf der E21-Konferenz 2014 über das Thema „Frau in der Gemeinde“. Ron Kubsch hat sie für E21 kurz dazu befragt:

E21: Eowyn, Du hast Dir für das Seminar auf der diesjährigen E21-Konferenz ein echt heißen Eisen ausgesucht: „Die Frau in der Gemeinde“. Freust Du Dich schon darauf?

Ja, sehr! Das Thema interessiert mich als Frau. Obwohl …

 Weiterlesen

Geistlich wachsen: Gespräch mit Wolf Christian Jaeschke

Der Theologe Dr. Wolf Christian Jaeschke, Herausgeber des Buches Von Gottes Gnade und des Menschen Elend, wird auf der E21-Konferenz 2014 ein Seminar zum Thema „Wachstum im Glauben und geistliche Begleitung: Grundgedanken und Grundansätze“ halten. Ron Kubsch hat ihn für E21 kurz dazu befragt:

E21: Wolf Christian, wie bist Du dazu gekommen, junge Christen und Studenten geistlich zu begleiten?

Ich …

 Weiterlesen